DRSC Interpretation 1 (IFRS) Bilanzgliederung nach Fristigkeit gemäß IAS 1 Darstellung des Abschlusses

Veröffentlichung:
19.07.2005
Anwendbar ab:
19.07.2005
Letzte Überarbeitung:
12.07.2013

Hinweis zur Bestellung
Die Deutschen Rechnungslegungs Standards (DRS) können hier in gedruckter Form oder als online-Datenbank beim Schaeffer-Poeschel-Verlag bestellt bzw. (für jeden Standard einzeln) als .PDF-Datei bei Genios erworben werden.

Status: Vom DRSC verabschiedet

  • DRSC Interpretation 1 (IFRS) wurde am 19. Juli 2005 als Rechnungslegungs Interpretation Nr. 1 bzw. RIC 1 veröffentlicht. Die Interpretation gilt für alle Abschlüsse (einschließlich der Zwischenberichterstattung), für die IAS 1 Darstellung des Abschlusses in der im Rahmen des Improvements Projects überarbeiteten Fassung bzw. in einer in der Folgezeit durch consequential amendments angepassten Fassung zur Anwendung kommt.
  • Die Interpretation wurde in der überarbeiteten Fassung am 25. März 2009 mit Änderungen der Tz. 2, Tz. 4, Tz. 5, Tz. 10 bis Tz. 16, Tz. 18, Tz. 21 bis Tz. 25, Tz. 28 bis Tz. 30 und Tz. 36 verabschiedet. Die Interpretation gilt in dieser Fassung für alle Abschlüsse (einschließlich der Zwischenberichterstattung), für die IAS 1 Darstellung des Abschlusses in der vom IASB am 6. September 2007 veröffentlichten Fassung bzw. in einer in der Folgezeit durch consequential amendments angepassten Fassung zur Anwendung kommt.
  • DRSC Interpretation 1 (IFRS) wurde in der überarbeiteten Fassung durch den IFRSFachausschuss am 12. Juli 2013 mit Änderungen der Tz. 12, 19 und 32 sowie des Anhangs verabschiedet. Sie gilt in dieser Fassung für alle Abschlüsse (einschließlich der Zwischenberichterstattung), für die IAS 1 Darstellung des Abschlusses in der vom IASB am 16. Juni 2011 geänderten (Presentation of Items of Other Comprehensive Income) bzw. in einer in der Folgezeit durch consequential amendments angepassten Fassung zur Anwendung kommt.