IASB Business Combinations under Common Control

Aktueller Stand

Der IASB führt das Forschungsprojekt Business Combinations under Common Control als aktives Projekt. Der Zeitpunkt der nächsten öffentlichen Erörterung ist jedoch noch nicht festgelegt.

Zielsetzung und Inhalt

Hintergrund des Projekts ist der Mangel an spezifischen Bilanzierungsregeln für BCUCC-Transaktionen, welcher zu einer diversity in practice geführt hat. Diesbezüglich wurden verschiedene Themenbereiche identifiziert, welche analysiert werden sollen, um die mit BCUCC-Transaktionen verbundenen Besonderheiten definieren, verstehen und beurteilen zu können.

Diese umfassen insb. folgende Sachverhalte:

  • BCUCC, welche derzeit vom Anwendungsbereich des IFRS 3 ausgenommen sind,
  • Konzernumstrukturierungen und
  • den Klarstellungsbedarf, was als BCUCC zu verstehen ist, inkl. der Bedeutung von common control.

Befassung durch den IFRS-Fachausschuss

Der aktuelle Stand des Forschungsprojekts wird bei wesentlichen neuen Erkenntnissen oder zur Vorbereitung von ASAF-Sitzungen durch den IFRS-FA erörtert.

Zugehörige Veranstaltungen

  • 40. Sitzung IFRS-FA
  • 30.07.2015
  • 40. Sitzung IFRS-FA
  • 30.07.2015
  • 36. Sitzung IFRS-FA
  • 05.03.2015
  • 36. Sitzung IFRS-FA
  • 05.03.2015
  • 27. Sitzung IFRS-FA
  • 15.05.2014
  • 27. Sitzung IFRS-FA
  • 15.05.2014
  • Business Combinations under Common Control - ASAF

    Zur Vorbereitung der bevorstehenden Sitzung des Accounting Standards Advisory Forums (ASAF) erörtert der IFRS-FA den anzustrebenden Inhalt bzw. Umfang des IASB-Forschungsprojekts zu Business Combinations under Common Control. Nachdem das Thema im Rahmen der IASB-Agenda-Konsultation 2011 als Forschungsprojekt mit hoher Priorität identifiziert wurde, sollen die Forschungsaktivitäten nun zeitnah intensiviert werden.

Literaturhinweise

Autor/In Titel Datum
Kleinmanns, Hermann Die aktuellen Research-Projekte des IASB The Next Big Things der internationalen Rechnungslegung? PiR, 03/2016, S. 82 ff. 2016
Christian, Dieter Transaktionen unter gemeinsmaer Beherrschung (common control) im Teilkonzernabschluss Betrachtung des faktischen Wahlrechts PiR, 06/2012, S. 167 ff. 2012
Lüdenbach, Norbert Zusammenfassung zweier Schwestergesellschafte unter einem Dach einer Holding PiR, 07/2009, S. 212 ff. 2009
Buschhüter, Michael/ Senger, Thomas Common Control Transactions – Aktuelle Bestandsaufnahme und Ausblick IRZ, 01/2009, S. 23 ff. 2009