• Persönlich, neutral, gesamtwirtschaftlich relevant:

    Die Stimme mit Gewicht.

    Persönlich, neutral, gesamtwirtschaftlich relevant: Die Stimme mit Gewicht.
  • Persönlich, neutral,
    gesamtwirtschaftlich relevant.

    Prof. Dr. Andreas Barckow und Peter Missler im Gespräch

Nachrichten

27. Mai 2017

IASB veröffentlicht Request for Information zu IFRS 13

Der IASB hat am 25. Mai 2017 den Request for Information (RfI) zu IFRS 13 Bewertung zum beizulegenden Zeitwert veröffentlicht. Der RfI ist Teil des Post-implementation Review (PiR) zu IFRS 13 mit dem Ziel, zu beurteilen, ob der Standard seine Ziele erfüllt, welche Auswirkungen sich aus den Anforderungen des Standards auf Investoren, Unternehmen und Prüfer ergeben und ob möglicherweise Bereiche... mehr lesen

DRSC nimmt Stellung zum IASB ED/2017/3

Das DRSC hat heute seine Stellungnahme zum ED/2017/3 Prepayment Features with Negative Compensition (Änderung von IFRS 9) an den IASB übermittelt. Eine wortgleiche Stellungnahme haben wir auch EFRAG übermittelt. mehr lesen

Nächste Termine

Titel Datum Ort
EFRAG Board-Sitzung
31.05.2017 - 31.05.2017 Brüssel
11. Gemeinsame Sitzung IFRS- und HGB-FA
08.06.2017 - 08.06.2017 Berlin, GDV, Wilhelmstr. 43/43G
32. Sitzung HGB-FA
09.06.2017 - 09.06.2017 Berlin, GDV, Wilhelmstr. 43/43G
59. Sitzung IFRS-FA
09.06.2017 - 09.06.2017 DRSC Geschäftsstelle

Mitgliedschaft

Werden Sie selbst zur Stimme

Wer kann Mitglied werden?

Mitglied des Vereins kann jede juristische Person und jede Personenvereinigung werden, die der gesetzlichen Pflicht zur Rechnungslegung unterliegt oder sich mit der Rechnungslegung befasst. Da die Mitgliederstruktur im gesamtwirtschaftlichen Interesse die unterschiedlichen Belange der an der Rechnungslegung Beteiligten repräsentieren soll, wird jedes Mitglied einem der folgenden Segmente zugeordnet:

Industrieunternehmen im vorgenannten Sinne sind auch Unternehmen, die sich mit Handel, Dienstleistungen etc. befassen.