IASB Equity Method of Accounting

Aktueller Stand

Im Mai 2016 hat der IASB entschieden, weitere Aktivitäten zum Forschungsprojekt Equity Method of Accounting erst im Rahmen des Post-implementation Reviews zu IFRS 10, IFRS 11 und IFRS 12 durchzuführen.

Zielsetzung und Inhalt

Im Rahmen des Forschungsprojekts Equity Method of Accounting sollen Anwendungsfälle und Anwendungsprobleme der Equity-Methode erörtert und ggf. einer Lösung zugeführt werden.

Befassung durch den IFRS-Fachausschuss

Der aktuelle Stand des Forschungsprojekts wird bei wesentlichen neuen Erkenntnissen oder zur Vorbereitung von ASAF-Sitzungen durch den IFRS-FA erörtert.

Zugehörige Veranstaltungen

  • 40. Sitzung IFRS-FA
  • 30.07.2015
  • 40. Sitzung IFRS-FA
  • 30.07.2015
  • 36. Sitzung IFRS-FA
  • 05.03.2015
  • 36. Sitzung IFRS-FA
  • 05.03.2015
  • 27. Sitzung IFRS-FA
  • 15.05.2014
  • 27. Sitzung IFRS-FA
  • 15.05.2014

Literaturhinweise

Autor/In Titel Datum
Freiberg, Jens Abbildung eines Ergebnisanspruchs aus Beteiligungserwerb PiR, 07-08/2017, S. 242 ff. 2017
Lüdenbach, Norbert Bewertung eigenkapitalsubstituierender Finanzinstrumente nach IAS 28 und IFRS 9 Praxisfälle PiR, 07-08/2017, S. 246 2017
Lüdenbach, Norbert Das ‚Stiefkind‘ der Konzernbilanzanalyse: Bilanzanalyitische Behandlung von Minderheitenanteilen Zur Gretchenfrage bei der Erstellung einer Strukturbilanz: Eigen- oder Fremdkapital? Der Betrieb, 16/2017, S. 857 ff. 2017
Antonakopoulos, Nadine/ Fink, Christian, ED/2017/1: Entwurf der Annual Improvements to IFRSs des 2015-2017 Cycle Vorschläge zur Änderung von drei Standards PiR, 03/2017, S. 81 ff. 2017
Karami, Behzad Equity Accounting bei gegenseitigen Beteiligungen an assoiierten Unternehmen im mehrperiodigen Kontext Anmerkungen zur (Un-)Vereinbarkeit des 'net approach' mit der Zielsetzung des IAS 28 KoR, 03/2017, S. 118 ff. 2017