Literaturverzeichnis

Zeitraum

Autor Titel Jahr Fundstelle
Kuhn, Steffen/ Hachmeister, Dirk Hedge Accounting von Commodity-Risiken nach IFRS 9: ein Vergleich mit IAS 39 2015 IRZ07-08/2015, S. 277 ff.
Hachmeister, Dirk/ Ruthardt, Frederik Unternehmensbewertung mit Multiplikatoren: Idee und Umsetzung (Teil 2) 2015 Deutsches Steuerrecht31/2015, S. 1769 ff.
Knappstein, Janina/ Schmidt, André Anwendung und Ergebniseffekt des hedge accounting nach IAS 39 in der Unternehmenspraxis 2015 KoR12/2015, S. 577 ff.
Lehmann, Dominik/ Weiß, Sascha Das integrierte Planungsmodell zur Darstellung der künftigen Vermögens-, Finanz- und Ertragslage 2014 Deutsches Steuerrecht47/2014, S. 2359 ff.
Wenk, Marc Oliver Fünfter und sechster Sammelstandard des IASB zu den jährlichen Verbesserungen an den IFRS (Annual Improvements to IFRSs: 2010-2012 Cycle/Annual Improvements to IFRSs: 2011-2013 Cycle) 2014 IRZ03/2014, S. 103 ff.
Müller, Stefan/Reinke, Jens/Kreipl, Markus DRS 21 KapitalflussrechnungNeue Herausforderungen für die Corporate Governance 2014 Zeitschrift für Corporate Governance03/2014, S. 137 ff
Garz, Christian/ Wiese, Roland IFRS 9 Financial InstrumentsDer Standard zum hedge accounting und die Auswirkungen auf die Praxis 2014 PiR03/2014, S. 71 ff.
Eiselt, Andreas/ Müller, Stefan DRS 21 ‘Kapitalflussrechnung’: Kein ganz großer Wurf – Update zu BB 2013, 2155-2158 2014 Betriebs-Berater18/2014, S. 2155 ff.
Lorson, Peter/ Müller, Stefan/ ICV-Fachkreis IFRS & Controlling Auswirkungen von DRS 21 auf das ControllingZugleich Anmerkungen zur Konzern-GoB-Vermutung von DRS 2014 Der Betrieb18/2014, S. 965 ff.
Haller, Axel/ Groß, Tobias/ Rauscher, Alois Notwendigkeit und Ansatzpunkte für eine Reform des Statement of Cashflows nach IAS 7Empirische Evidenz aus der deutschen Rechnungslegungspraxis 2014 KoR06/2014, S. 298 ff.
Kirsch, Hanno Kapitalflussrechnung nach DRS 21 – Ein Schritt zur Konvergenz mit IAS 7 2014 IRZ07-08/2014, S. 272 ff.
Lüdenbach, Norbert Steuern auf gewerbesteuerliche Hinzurechnung von Zinsen und auf Gewinne aus Anlagenabgängen in der Kapitalflussrechnung 2014 StuB13/2014, S. 496
Rimmelspacher, Dirk/ Reitmeier, Barbara DRS 21: Neue Grundsätze für die handelsrechtliche Kapitalflussrechnung 2014 Die Wirtschaftsprüfung15/2014, S. 789 ff.
Lüdenbach, Norbert Investitionszuwendungen in der Kapitalflussrechnung nach IAS 7Praxisfälle 2014 PiR08/2014, S. 259
Lüdenbach, Norbert Investitionszuwendungen in der Kapitalflussrechnung nach DRS 2 und DRS 21 2014 StuB16/2014, S. 617
Wulf, Inge/ Niemöller, Jens Reagibilität von Ergebnis und Cashflow im Kontext der FinanzmarktkriseEntwicklung von Ergebnis und Cashflow am Beispiel ausgewählter Automobilhersteller 2014 PiR02/2014, S. 42 ff.
Deloitte iGAAP 2015 – A guide to IFRS reportingVolume A Part 1, Volume A Part 2, Volume B, Volume C 2013 LexisNexis8. Auflage, 2015ISBN: 978 1 84798 974 1
Seeger, Norbert/ Derbort, Stephan Die Abbildung von Pensionsverpflichtungen im Cash flow Statement nach IAS 7 – Eine Analyse auch de lege ferenda 2013 Die Wirtschaftsprüfung07/2013, S. 300 ff.
Tettenborn, Martin/ Straub, Sandro/ Rogler, Silvia Bestimmung der Cashflows für im Rahmen von Unternehmenszusammenschlüssen erworbene immaterielle Vermögenswerte 2013 IRZ06/2013, S. 245 ff.
Eiselt, Andreas/ Müller, Stefan Kapitalflussrechnungen: Kritische Würdigung der geplanten Änderungen durch E-DRS 28 2013 Betriebs-Berater36/2013, S. 2155 ff.
Kirsch, Hanno Überarbeiteter DRS-Standard zur KapitalflussrechnungNeuerungen durch E-DRS 28 2013 StuB19/2013, S. 719 ff.
Tallau, Christian Cashflow-orientierte Unternehmensanalyse: Grundlagen und Instrumente zur Beurteilung von Rentabilität und Kapitaldienstfähigkeit 2013 Der Betrieb50/2013, S. 2809 ff.
Pollmann, René Struktur und Gliederung der Kapitalflussrechnung nach IAS 7 2012 IRZ05/2012, S. 191 ff.
Walther, Thomas Rechnungslegung und Prüfung im BerufsfußballKann mit der Liquiditätsberechnung des Ligaverbandes die Liquiditätssituation sachgerecht analyisiert werden? 2012 Der Betrieb48/2012, S. 2707 f.
Bischof, Bettina/ Fink, Christian ED Annual Improvements to IFRSs: 2010-2012 Cycle 2012 PiR06/2012, S. 192 f.
1 2 3 4 5