Literaturverzeichnis

Zeitraum

Autor Titel Jahr Fundstelle
Lüdenbach, Norbert/ Freiberg, Jens BB-IFRS-Report 2013 2013 Betriebs-Berater51-52/2013, S. 3115 ff.
Tettenborn, Martin/ Straub, Sandro/ Rogler, Silvia Bestimmung der Cashflows für im Rahmen von Unternehmenszusammenschlüssen erworbene immaterielle Vermögenswerte 2013 IRZ06/2013, S. 245 ff.
Müller, Stefan/ Reinke, Jens Umfangreiche Angabepflichten zum impairment-Test gem. IAS 36Berücksichtigung der Neuerungen durch IFRS 13 und der Änderungen an IAS 36 vom 29.05.2013 2013 PiR07/2013, S. 203 ff.
Dobler, Michael/ Hachmeister, Dirk/ Kuhner, Christoph/ Rammert, Stefan (Hrsg) Rechnungslegung, Prüfung und UnternehmensbewertungFestschrift zum 65. Geburtstag von Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Ballwieser 2013 Schäffer-Poeschel Verlag, Stuttgart2014ISBN: 978 3 7910 3282 5
Khakzad, Farhad Kontrahentenausfallrisiken nach IAS 39 und IFRS 19 – Mythen und Fakten 2013 IRZ7-8/2013, S. 269 ff.
Wenk, Marc Oliver Entwurf für den 6. Sammelstandard des IASB zu den jährlichen Verbesserungen an den IFRS (Annual Improvements to IFRSs: 2011-2013 Cycle) 2013 IRZ01/2013, S. 29 f.
Bäthge-Guski, Martina/ Debus, Christian/ Eberhardt, Kerstin/ Kuhn, Steffen Besonderheiten bei der Fair-Value-Ermittlung von Derivaten nach IFRS 13 – unter besonderer Berücksichtigung von IDW ERS HFA 47 2013 Die Wirtschaftsprüfung14/2013, S. 741 ff.
Schreiber, Stefan M. Änderungsvorschläge des IASB im Rahmen der Annual Improvements to IFRSs (2011-2013 Cycle): ED/2012/2 2013 Die Wirtschaftsprüfung03/2013, S. 134 ff.
Fischer, Daniel DPR-Prüfungsschwerpunkte 2014 2013 PiR11/2013, S. 353 ff.
Wächter, Hans Peter/ Christ, Tassilo/ Jureit, Jan Analyse des Exit Price-Konzepts für debit valuation adjustments nach IFRS 13 2013 KoR02/2013, S. 65 ff.
Freiberg, Jens Steueroptimierung bei der fair value-Bewertung – Besonderheiten bei Immobilien 2013 PiR11/2013, S. 355 f.
Richter, Frank Highest and best use-Annahme nach IFRS 13Der Fall - die Lösung 2013 IRZ03/2013, S. 88 ff.
Haaker, Andreas/ Freiberg, Jens Relative statt absolute Gewinninformation – Pro & Contra 2012 PiR10/2012, S. 323 f.
Schildbach, Thomas Fair Value, Subprime-Krise und Destabilisierung der Wirtschaft 2012 Deutsches Steuerrecht09/2012, S. 474 ff.
Theile, Carsten/ Pawelzik, Kai Udo Auswirkungen von IFRS 13 auf den Impairment-Test nach IAS 36Konsequenzen des Fair Value Measurement 2012 PiR07/2012, S. 210 ff.
Rzepka, Maximillian/ Scholze, Andreas Bewertungssicherheit bei der Bemessung des beizulegenden Zeitwertes nach IFRS 13 – Zur weiteren Diskussion um die Erläuterung quantitativer Auswirkungen von Level-3-Inputparametern im Anhang 2012 Die Wirtschaftsprüfung21/2012, S. 1146 ff.
Thurow, Christian Probleme der Ermittlung und Berücksichtigung des Eigenbonitätseffekts bei der Fair-Value-Bewertung 2012 IRZ03/2012, S. 92 ff.
Wenk, Marc Oliver Entwurf für den 5. Sammelstandard des IASB zu den jährlichen Verbesserungen an den IFRS (Annual Improvements to IFRSs: 2010-2012 Cycle) 2012 IRZ07-08/2012, S. 283 ff.
Tettenborn, Martin/ Straub, Sandro Veit/ Rogler, Silvia Bestimmung des Kapitalkostensatzes nach IFRS 13 mithilfe einer Peer-Group-Analyse 2012 IRZ12/2012, S. 483 ff.
Kümpel, Katharina/ Oldewurtel, Christoph/ Wolz, Matthias Der fair value als Wertmaßstab handelsrechtlicher RechnungslegungWieviel Zeitwert passt ins HGB? 2012 StuB05/2012, S. 171 ff.
Luce, Karsten Die geplanten Neuerungen durch die Annual Improvements to IFRSs 2010-2012Anpassungen und Klarstellungen an den IFRS 2012 PiR08/2012, S. 235 ff.
Wächter, Hans Peter/ Christ, Tassilo/ Jureit, Jan Fair Value-Bestimmung von Finanzinstrumenten nach IFRS 13Zur systematischen Behandlung von Modelldefiziten und Modellrisiken mittels Bewertungsanpassungen 2012 KoR12/2012, S. 545 ff.
Kümpel, Katharina/ Oldewurtel, Christoph/ Wolz, Matthias Der fair value in den IFRSDas Problem einer syteminhärenten Sackgasse 2012 PiR04/2012, S. 103 ff.
Schreiber, Stefan M. Annual Improvements to IFRSs (2010-2012 Cycle) – Änderungsvorschläge des IASB 2012 Die Wirtschaftsprüfung16/2012, S. 859 ff.
Freiberg, Jens Neue regulatorische und bewertungstheoretische Leitlinien füt Derivate 2012 PiR12/2012, S. 400 ff.
1 2 3 4 5 6 7