IASB Angabeninitiative – Änderungen an IAS 7

Aktueller Stand

Der IASB hat die Änderungen an IAS 7 im Januar 2016 fertiggestellt. Mit der Indossierung der Änderungen durch die EU wird für das zweite Quartal 2017 gerechnet.

Zielsetzung

Ziele des Teilprojekts der Angabeninitiative sind:

  • die Einführung einer Veränderungsrechnung für Verbindlichkeiten aus Finanzierungsaktivitäten als Anhangangabe im IFRS-Asbchluss. Diese Veränderungsrechnung soll dem Adressaten einen besseren Einblick in die Finanzierungsaktivitäten des Unternehmens für die Berichtsperiode gewähren.
  • die Erweiterung von Anhangangaben zu bestehenden Beschränkungen von Zahlungsmitteln und Zahlungsmitteläquivalenten des Unternehmens. Die Erweiterung soll auch mögliche Steuerverbindlichkeiten umfassen, die bei Rückführung von im Ausland gehaltenen Zahlungsmitteln und Zahlungsmitteläquivalenten dem Unternehmen entstehen würden.

 

Zugehörige Dokumente & Konsultationen

Titel Datum
EFRAG - Draft Comment Letter
2015-02-11
IASB Exposure Draft (ED/2014/6) Disclosure Initiative Proposed amendments to IAS 7
2014-12

Befassung durch den IFRS-Fachausschuss

Der IFRS-Fachausschuss des DRSC hat im März 2015 seine Stellungnahme an den IASB zum Exposure Draft (ED/2014/6) Disclosure Initiative Proposed amendments to IAS 7 abgegeben. Darin merkt der IFRS-Fachausschuss an, dass wesentlicher Klarstellungsbedarf hinsichtlich der IASB-Vorschläge im Entwurf notwendig ist. Insb. das Zusammenspiel der Vorschläge zu neuen Anhangangaben und bereits bestehenden, ähnlichen Anhangangaben für den IFRS-Abschluss wirft Verständnisfragen auf. Der IFRS-Fachausschuss betont hierbei die Notwendigkeit eines systematischen Ansatzes für die Entwicklung von Anhangangaben. Zudem bestehen Bedenken, dass die Vorschläge des IASB nicht die ursprünglichen Forderungen nach einer Überleitung der Nettoschuldenposition adressieren. Vor diesem Hintergrund lehnt der IFRS-Fachausschuss die Vorschläge im IASB-Entwurf in seiner Stellungnahme ab.

Eingaben & Stellungnahmen

Literaturhinweise

Autor/In Titel Datum
Schreiber, Stefan M. Änderung und Angabe von Rechnungslegungsmethoden in IFRS-Abschlüssen Neue Vorschriften in IAS 1 und ergänzte Leitlinien zu IFRSIC-Agenda-Entscheidungen WPg, 16/2021, 1012 ff. 2021
Fodor, Jürgen/ Puschinski, Wilhelm-Friedrich Bye-bye, Checkliste – Exposure Draft zum IAS 19-Disclosure Betriebs-Berater, 27/2021, S. 1642 ff. 2021
Berger, Jens Überarbeitete Angaben zu den IFRS-Bilanzierungs- und -Bewertungsmethoden – endlich relevantere Informationen für den Abschlussadressaten? Betriebs-Berater, 20/2021, S. 1199 ff. 2021
Lilge, Alexandra / Rohmann, Maximilian Tatsächliche Einflüsse des IFRS 16 auf die Kapitalflussrechnungen kapitalmarktorientierter Unternehmen in Deutschland KoR, 02/2021, S. 58 ff. 2021
Oehlrich, Marcus Ermittlung des Free Cash Flows in der Kapitalflussrechnung nach DRS, IFRS und US-GAAP IRZ, 07-08/2020, S. 355 ff. 2020